Bestätigendes, konstruktives Denken

Es ist immer eine gute Idee, denke ich, mal zu schauen wo wir stehen und was wir in unserem Leben erreichen möchten, und wie wir das am besten gestalten. Du und ich wissen, dass unsere Gedanken wichtig sind. Also ist es wichtig, dass wir bestätigendes und konstruktives Denken pflegen.  Wir haben ja keine Wahl ob wir denken oder nicht, aber es ist ein riesiger Unterschied, ob wir einfach eine mentale Aktivität laufen haben oder reales, aufbauendes, konstruktives Denken pflegen.

Lassen wir uns mal anschauen was du so täglich an Gedanken hast und was die Themen sind…  Da denkst du über die Gedanken, die andere Leute denken, nach; oder über die Sachen, die die Medien sagen oder das, was deine Freunde, Arbeitskollegen oder Nachbarn sagen, Gedanken über deine Vergangenheit  und Zukunft etc..
Mit all diesen Sachen sind deine Gedanken beschäftigt… falls es nicht etwas gibt, wo sie sich drauf fokussieren können.

Veröffentlicht in Blog Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*