White Time Healing mit Angelina Philips

The Beyond – Die Heilige Göttliche Struktur

Bisher verborgenes Wissen über den Ursprung von “Allem was ist” wird nun freigegeben.

Alles und Jeder hat einen Anfang. Alles und Jeder hat einen Ursprung und kommt irgendwo her. Wir haben alle schon über das ‚Große Ganze Bild’ gehört und gesprochen, „The Bigger Picture“, ein großes Landschafts-Puzzel der Realität, in die viele kleine Stücke passen. Die Menschen reden über das Finden vom „Großen Ganzen Bild des Lebens“, „The Bigger Picture of Life“, was impliziert, dass, wenn du auf ein „kleineres Bild“ ein zoomst, du eine total andere Perspektive erhältst. Mit einer größeren und weiteren Vision der Realität werden Dinge sichtbar, die verborgen sind. Die Verbindungen zwischen „Allem was Ist“ werden deutlich.

Es ist so, als ob du auf einem Berg stehst und das ganze Tal überblicken kannst, oder du sitzt in einem Flugzeug, schaust durch das Fenster und hast einen Blick auf die ganze Umgebung. Was wäre, wenn jemand aus einem Raumschiff heraus blickt? Man könnte genau sehen, wie sich aus den einzelnen Städten die Provinzen, wie sich aus den Provinzen die Länder und wie sich aus den Ländern die Kontinente zusammensetzen. Diese vielen Details formen schließlich das Bild des Planeten. Je weiter du dich von ihm entfernst, desto mehr kannst du von der Vision des Lebens und der Wirklichkeit erfassen.

Was ist das Beyond?
Der Ursprung von Alles und Jedem ist eine Realität mit verschiedenen Ebenen, die bis jetzt verborgen gewesen ist für Menschen, Engel, Lichtwesen die auf Planeten leben, die in Galaxien passen, die wiederum in das Universum passen und die Universen, die wiederum in etwas noch größeres passen, was wir die farbige Schöpfung nennen. Diese farbige Schöpfung ist aus „dem Dahinter“, „The Beyond“ erschaffen worden. Sie ist ein Teil der Realität, die man „Das Dahinter“, „The Beyond“ nennt.

Wann immer ein bestimmtes Wissen für die Menschheit nicht frei zugänglich ist, trägt der Mensch tief in seinem inneren eine Neugier, die ihn dazu bringt weiter nach etwas zu Suchen. Besonders stark ist dieses innere Gefühl, wenn man spürt, dass dieses Etwas von größter Wichtigkeit und nicht leicht zu entschlüsseln ist.

Wissen wird aus vielerlei Gründen manchmal ganz Bewusst zurück gehalten. Bestimmte Dinge werden von seiner Energie her geschwächt, wenn sie laut ausgesprochen werden. Für manche Dinge wiederum ist es förderlich, verbreiten und darüber sprechen sorgt dann dafür, dass sich mehr Energie der Sache manifestieren kann.
In anderen Dimensionen, wo Lichtwesen leben ist alles so Vollkommen, Göttlich, Glückselig und in Harmonie, daher besteht gar nicht das Interesse sich mit solchen Dingen auseinander zu setzten.
Da dieses Wissen aus unserer Dimension heraus verbreitet wird, kann man sich die daraus folgenden Auswirkungen der „höheren“ Ebenen (spirituellen Hierarchie) gut vorstellen.

Nun ist es möglich, dass du innerhalb deiner Spiritualität erhoben wirst, so dass du das „Große Ganze Bild“ sehen kannst, wo „Alles was Existiert“ herkommt. Nun fühlst du deine innere Verbindung zu deinem göttlichen Funken, deiner wahren inneren Essenz und aus dieser Resonanz heraus wächst du, wenn du dieses Bewusstsein integrierst.
Dir wird eine riesige Realität bewusst, die schon lange vorhanden war, bevor Menschen auf Planeten lebten, in welcher Schöpfung auch immer. Dort ist eine Barriere, die diese riesige Realität für jeden verbirgt, egal in welcher Dimension, bis zu diesem Zeitpunkt.

Die Realität von dem „Dahinter“, „The Beyond“, ist ein Platz die, „die Höchste Wahrheit“ und „das Heiligste“ von der Göttlichen Energie besitzt. Wir nennen das auch „die Heilige Göttliche Aufbau des Lebens“, „The Holy Divine Structure of Life“. Der Name passt, weil es von „dem Aufbau“ erzählt, wie Göttlichkeit angefangen hat, wie sie sich selbst formte, bevor das geformt wurde was jetzt besteht.

Alles und jeder ist mit seiner innerlichen Essenz ein Teil des Beyonds. Dieses Seminar verbindet uns mit unserer Essenz und öffnet uns zu lernen, wie man von dieser Ebene seiner Selbst in Zusammenarbeit mit seinem höheren Selbst, Kontakt mit „Allem was Ist“ aufnehmen kann.
Wenn jemand beginnt, „das Dahinter“ zu studieren, dann wird sich dieser, je weiter er sich auf diesen Weg begibt, sich unumkehrbar ändern. Vielleicht meinst du zu wissen, wer und was du bist, aber was ist, wenn da nun viel mehr zu deinem wahren Selbst gehört, als du jemals für möglich gehalten hast?

Diese Ausbildung wird deinen Geist öffnen und deine Realität wird sich ändern und mehr deiner wahren Realität entsprechen. Wieso können wir das so sicher sagen? Wenn etwas wirklich wahr ist, dann wird es dein Herz, deine Seele und deinen Geist berühren… und mehr als das! Du weißt und fühlst von innen aus, dass es dieses Zuhause ist, nach dem du schon immer, bewusst oder unbewusst, gesucht hast!

Pure Göttlichkeit
„Das Dahinter“ ist pure Göttlichkeit hinter allen Religionen und anderen spirituelle Lehren. Es erzählt über das „Davor“. „Davor“, damit wollen wir sagen, bevor die Schöpfung unseres Universums geformt wurde und begonnen hat. Vor der Schöpfung von Gott, wie wir es sehen. Eine Zeit, in der Alles, was war, Göttliche Energie war - in einer höheren Form und an einem höheren Platz.

Das Spirituelle Wachstum unseres Höheren Selbst.
Normalerweise spricht man davon, dass wir durch den Kontakt mit unserem Höheren Selbst die Möglichkeit haben spirituell zu wachsen. Doch nun gehen wir sogar weiter, nämlich „dahinter“ und von da aus können wir unserem Höheren Selbst ein Verständnis lernen, dass es selbst nicht erreichen könnte. Von hier aus ist „Das Dahinter“ nur teilweise zu verstehen und zu erreichen, jedoch nicht von dem Platz aus, an dem sich dein Göttliches Selbst befindet. Das bedeutet, dass auch dein Höheres Selbst dieses Wissen begrüßen und es mit offenen Armen empfangen wird. Vielleicht wird dein Höheres Selbst dir jetzt eine Verbindung öffnen, die du von Anfang an von deinem Höheren Selbst haben wolltest! Manchmal muss Wissen von einer unteren Ebene aus gelernt werden, um die Möglichkeit zu schaffen, das Höchste zu erreichen. Die höheren Ebenen haben ihr Suchen nach „mehr“ beendet, weil sie mit ihrer perfekt harmonischen Umgebung so zufrieden sind, während wir als Menschen ständig auf der Suche nach „mehr“ sind!

Abschließend möchte ich gerne noch sagen, auf einen offenen Geist folgt auch ein offenes Herz. Mit einem offenen Herzen wird eine offene Möglichkeit für Veränderung erzeugt. Ein Herz, das sich ausdehnt, gibt dem Geist noch mehr Gelegenheit, sich zu öffnen. Dieses Seminar gibt Ihrem Geist die Gelegenheit das bereits Geschehene zu finden und zu erfahren, sowie dessen Licht vor dem Licht und die Wahrheit vor der Wahrheit. Dies ist ein Ort, den wir mit unserem Herzen erfühlen, dort wo man mit Gedanken sehen kann und unsere Seelen in vollkommener Akzeptanz einfach „sind“.

Lasst uns mit Hilfe dieses Seminars beginnen ein
erfolgreiches Ende dieses Spieles zu manifestieren!

Mit Dank an Channie Cha Centara, herausgegeben durch Angelina AnaCha’Ar

Das „Beyond“ Material besteht aus 800 Seiten reinem Wissen, sowie detaillierten Zeichnungen und Meditationen. Der Autor dieses Wissens ist Channie Cha Centara die diese Erkenntnisse durch ihr außergewöhnliches Leben erlangt hat. Ihr Wissen ist nicht gechannelt, es wurde alles durch den direkten Kontakt vermittelt.
Das Material ist komplett ins Deutsche übersetzt worden! Das Wissen wird in 5 Stufen weiter gegeben. Die geplanten Termine kann man unter folgendem Link in Erfahrung bringen:

>> TERMINE fuer alle Seminare und Workshops...

 

Dieses ist ein Teil einer Zeichnung, die veranschaulicht wie das Engelreich entstanden ist.


 

 


Die Philosophie

Die Philosophie hinter White Time Healing sagt, dass der Körper wie ein Musikinstrument ist, das in der Lage sein soll, die schönsten Vibrationen von Tönen zu erschaffen. Wenn sich jedoch der Körper unwohl fühlt, heißt dass, dass dieses Instrument verstimmt ist. Weil Universal White Time Energie so tief eindringen kann, kann es den Körper wieder auf den richtigen Ton bringen, so, dass du abgestimmt bist für ein gesundes und heiteres Leben.

Dieser Art von Energieanwendung ist sehr stark, weil die Energie einen einzigartigen Ursprung hat und wegen der Möglichkeit die tiefsten Ebenen der Probleme zu heilen ohne Einschränkung von Zeit. White Time bedeutet, dass mit allen Zeiten zusammen gearbeitet wird: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft fließen zusammen. Dies ist möglich, weil Weiße Zeit ihre eigene unvergleichbare Qualität hat.

Oeffne Dich

Im Prozess der Heilung beinhaltet White Time auch alle Farben, die gleichzeitig anwesend sind, was sehr positiv für den Körper ist. Die Philosophie sagt: wenn der Körper sich nicht wohl fühlt, ist er nicht nur verstimmt, er hat dann auch einen Mangel an Farben.

Universal White Time Healing ist zugänglich für Jedermann: Jung und Alt, egal von welcher Herkunft, Religion oder Glauben. Es gibt eine einzige Nebenwirkung bei der Anwendung dieser Energie… nämlich, dass die Mehrheit der Menschen, die Universal White Time Healing erfahren haben, sich hinterher glücklicher fühlten. Diese Energieanwendung ist universell, und ein Ausgebildeter der diese Energieanwendung benutzt, hat nicht nur "heilende Hände" empfangen während der Seminare, sondern auch ein offeneres und größeres Verständnis über Spiritualität.