Martijn van Staveren

Hier stelle ich Martijn van Staveren vor, ein Freiredner aus der Niederlande, der mich sehr inspiriert hat die Workshops zu geben von Der Intergalaktischen Mensch, Die Reise nach Innen beginnt! Danke Martijn für alle Arbeit die du machst!
Hier unten siehst du seine erste Vorträge die er in Holland und auch in Deutschland gehalten hat. Ich werde auch auf diesen Themen eingehen!
 Vorlesungsreihe:  „Außerirdischer Kontakt ist WirklichkeitParadigmenverschiebung des menschlichen Bewusstseins“

Martijn van Staveren(43), ein ehemaliger selbstständiger Unternehmer von Computerfirmen in den Niederlanden, kommt auf mehrfachen Wunsch nach Deutschland, um die Vortragsreihe über das menschliche Bewusstsein versus Außerirdischen Kontakt zu geben. Genau in einer Zeit, in der die globalen Herausforderungen unüberwindbar erscheinen, ist das besprechbar machen anderer Wirklichkeiten von großer Wichtigkeit. Wir merken, dass unsere prachtvolle Welt inzwischen aufgeteilt wird in zwei verschiedene Realitäten: eine analoge organische Wirklichkeit (kreativ) und eine komplett künstliche, computergesteuerte Wirklichkeit (mental). Die zwei verschiedenen Wirklichkeiten, die analoge Kultur und/oder die Cyborg Kultur werden in Zukunft bestimmen, wie der Mensch seine Realität erfährt.

Die Botschaft, welche Martijn überbringt ist geprägt von Bekräftigung, Liebe, Tatkraft und Einsicht. Um den ursprünglichen Plan unseres Universums zu ergründen, starten wir unsere Untersuchung vor unserer eigenen Haustür und stoßen dabei oft auf sehr enthüllende Dinge. Lass dich inspirieren und erkenne, wie wichtig es ist, dass DU, genau JETZT in diesem Zeitraum hier auf dem Planeten Erde anwesend bist. Sobald du in der Lage bist, anders auf „die Wirklichkeit“ zu schauen, kannst du das Leben anders erfahren. Martijn sagt deshalb auch regelmäßig: „ Erkenne, dass du nicht zu einer Vorlesung eines Martijn gehst, sondern dass du in dich selbst horchst und für deine eigenen Informationen zugänglich bist. Es ist jetzt die Zeit, auf sich selber zu hören.“

Die Vorlesungsreihe ist eine fragmentierte, tief gehende Information, durch die ein Roter Faden verläuft, nämlich welche Querverbindungen es in der heutigen, weltweiten Situation gibt.

 bikdmartijnmf

Themen der Vorlesungsreihe sind:

Folgenden Themen können behandelt werden. Ich, Angelina, habe regelmäßig die Vorträge von Martijn in Holland besucht… Kein einziges mal war einen Vortrag gleich an einen seinen vorigen Vorträge… Jeden Vortrag ist Einzigartig!
Martijn stimmt sich immer auf das Publikum ab und hat sehr, sehr viel „Inside News“!!!

Einleitung und Synchronität

Martijn stellt sich selbst vor und nimmt dich mit zu seinen speziellen Erfahrungen die er von Kindheit an bis heute erlebt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen: Außerirdische Entführungen, Zeitreisen, multidimensionale und parallele Realitäten. Ist es wirklich so schwierig anzunehmen, dass es viele andere Zivilisationen im Universum gibt?

Martijn beschreibt welchen außerirdischen Arten und Rassen er begegnet ist, zu denen auch Menschen, so wie wir, dazu gehören. Eine durchdringende Geschichte über die Arbeitsweise von ihnen und warum es auf eine äußerst vorsichtige und intellektuelle Art und Weise angegangen werden möchte.

Gleichzeitig machen wir eine Reise durch unser Universum um ein gutes Bild davon zu bekommen, wie unendlich groß unser Teil des Universums in Wirklichkeit ist.

In diesem ersten Teil kommen verschiedene Geschehnisse und Erfahrungen zusammen, welche direkt in Verbindung mit der Motivation stehen, wieso du heute entschlossen hast, hier mit dabei zu sein.

Kontakt mit außerirdischen Wesen und das jetzige irdische Model

Während diesem Vortrag wird Martijn verschiedene Themen ansprechen sowie die vergessene irdische Geschichte, die Religionen dieser Erde und womit sie verbunden sind, außerirdische Zivilisationen wie die Annunaki und die Sichtweise von den wohlwollenden außerirdischen humanoiden Rassen.

Während verschiedener Jahre hat Martijn Gespräche geführt mit Menschen anderer Sonnensysteme und diese Informationen wird er mit allen teilen. Es ist ihm auch ausdrücklich aufgetragen worden, dies alles gerade JETZT in DIESER Zeit zu tun. Martijn wird auch auf die oft gestellte Frage eingehen, warum sie nicht einfach mit ihren besonderen Fahrzeugen in der Öffentlichkeit landen. Der meist genannte Grund, dass wir noch viel zu lernen haben, ist den wahren Gründen untergeordnet.

Weiter wird er auf die jetzigen irdischen Entwicklungen eingehen, sowie Ökonomie, Politik, Medien und militärische Angelegenheiten. Themen die sehr eng mit außerirdischen Themen verwoben sind. Es ist für uns außergewöhnlich wichtig dies auch in diesem Kontext zu besprechen und somit diese wichtigen Themen auf einer anderen Weise zu betrachten.

Jetzt Anmelden

Planet Erde durch außerirdische Infiltration in Quarantäne

Aufgrund der sehr eindringlichen Kontakten die Martijn erfahren und erlitten hat und denen er weiterhin erfahrt, ist es ihm möglich einen Vortrag über diese wenig bekannten oder selten angesprochen Themen zu geben. Es geht nicht zuletzt über die Steuerungsmechanismen unseres Planeten und wie wir von völlig unsichtbarer Hand durch biomechanische und telemetrische Plasmawaffen dominiert werden.

Um uns auf dem Weg zurück in die Freiheit zu finden, ist es sicherlich sehr dringend notwendig über diese Informationen zu diskutieren. Nach Martijn gerade wegen der Tatsache, dass diese Systeme die volle operative haben und in zukünftigen Zeiten alles bestimmen. Ein mehrdimensionales hoch entwickeltes Überwachungssystem überwacht die sogenannten freien Schritte der Menschheit, mit der eingefügten DNA-Codierung ET gesteuert. Das Steuerungssystem besteht aus verschiedenen Lichtspektren, unsichtbar für das menschliche Auge, um die Erde und darüber hinaus.

Martijn hat diese Systeme besucht und gesichtet. Er hat gesehen was diese Systeme tun und welche Auswirkungen diese Systeme auf unsere hyper-neurologischen Systeme haben. Das sind unsere unentdeckten neurologischen Systeme die von unserem Multi Gehirn gesteuert werden (oder eher „wurden“) . Was machen diese Systeme und warum sind wir ihnen unterworfen? Sie erhalten detaillierte Informationen, über die, die diese Systeme installiert haben und wie wir unter ihrem Einfluss stehen. Die ganze Palette, Gedankenkontrolle und Bio-Implantate, wird diskutiert. Welche Systeme werden von unseren eigenen (geheimen) Militärkreisen und den anderen Beteiligten verwendet? Martijn geht tief in die schockierenden Details, wie unsere Führer (Regierungen) unter direktem Einfluss dieser Systeme stehen.

Alien Lügen entlarvt, Freiheit von Sklaverei –
„DIE VERGESSENE UND VERBOTENE NEUROLOGISCHE ALIEN INVASION“

In diesem Vortrag gibt Martijn Einblick in die vernichtende Unterdrückung und Kriegsführung gegen der Menschheit ihr innewohnendes Vermögen. Wir Menschen haben eine außergewöhnliche Schöpfungskraft um durch interdimensionale Portale auf dem Planeten Erde in die Vergangenheit, Gegenwart und in die Zukunft zu reisen. Diese Fähigkeiten wurden einst in unserer DNA gespeichert und können durch die Verwendung unserer Sinne, wie die Zirbeldrüse, transformiert werden.

Der Fokus in den diversen verdeckten ET Invasions- Programmen war es zuerst diese kollektive verbindungs- Portalen auf der Erde (Sternentore) für den Menschen unbenutzbar zu machen sowie das deaktivieren oder dezimieren der menschlichen Kräfte die ursprünglich über unsere Multi Gehirn DNA Stränge programmiert werden.

Die Sternentore wurden durch atmosphärische kristalline Gitter um die Atmosphäre der Erde herum unterbrochen und die menschliche Rasse war fast ausgelöscht um neu programmiert zu werden. Diese Umprogrammierung erfolgte durch das Eindringen(hacken) in die kristallinen Gitter und wieder verbinden mit dem Bewusstsein unserer Erde. Diese Programme beinhalten unsere sogenannte Alltagsrealität und Sklaverei. Dies geschah vor etwa einer halben Million Jahre.

Dadurch, dass Martijn intensiv in dieser Angelegenheit gearbeitet hat, allein und mit anderen multidimensionalen Bewusstseinswelten, hat er herausgefunden, dass diese ganze Alien Szene eine Maskierung ist, ein noch größeres, zuvor diskutiertes Event (Meta- Realität). Dieses Event ist die wirkliche Ursache für die ganze Manifestation des „Außerirdische“ Phänomens. Die Art und Weise, wie, wann und von wem werden gemeinsam von dieser unerhörten Geschichte bestimmt. Eine Geschichte, die sich aus unserer aktuellen Zeitlinie weit in die Zukunft gespielt hat, ist von entscheidender Bedeutung. Als Folge werden viele Themen eine völlig neue und tiefere Bedeutung haben. Themen wie Chakren, Reinkarnation, Kornkreise, Himmelfahrt, höhere Dimensionen und außerirdische Hilfe.

Martijn führt Sie zu Ihrer ursprünglichen Vorstellungs- und Manifestationskraft, wenn Sie sich trauen und so weit sind. Durch das erfahren dieses Vortrages und der tatsächlich wahren Realität, werden unsere eigenen Bausteine (DNA) aufgewühlt und die Frequenz in unseren Magnetfelder wird kräftig erhöht. Das kommt dadurch, dass unser uraltes Wissen, welches wir in unseren galaktischen DNA Strengen tragen, geprickelt und geweckt werden und unser uraltes Multi Hirn in aktiviert wird.

Fazit: Eine eindringliche Prognose wie das Leben auf der Erde ohne außerirdische Manipulationen sein könnte. Martijn gibt eine Vorschau auf die Welt, wie sie aussehen könnte, sobald wir bereit sind Opfer zu bringen, indem wir unsere Programmierung und Konditionierung beiseite legen

 

Website von Martijn:  http://www.buitenaardscontact.nl/

Website von seine Sendungen bei Earth Matters:  http://www.earth-matters.nl/188/crowd-power/

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken