Was ist „Healing“

Healing ist ein sehr weit gefasster Begriff und es geht viel weiter dann das reine körperliche kranksein oder geheilt sein.

Healing bringt Ordnung, Gleichgewicht und Balance. Ohne Ordnung ist es keine Healing möglich. Ordnung heißt, die richtige Balance, alles an der richtigen Stelle, im richtigen Kontext, in das rechte Verhältnis und in der richtigen Reihenfolge.

Zum Beispiel:
Alles, was nicht in der richtigen Reihenfolge, in Ungleichgewicht ist, was nicht in Balance ist in unserem Körper bewirkt Krankheit.

Ungleichgewicht in den Gehirnen nennen wir oft  ‚ psychisch krank sein’, und Ungleichgewicht in der Welt kannst du „Chaos“ nennen.

Ungleichgewicht in der Wirtschaft “ finanzielle Probleme “ oder “ Finanzkrise“, kann unter anderen zur Armut für viele führen, und auch für Chaos und Widerstand sorgen.

Ungleichgewicht zwischen Führer und Völker kann als “ Krieg“ bezeichnet werden. Hier auf dieser Welt sind eindeutig die Machtverhältnisse zwischen den Leitern von den Völkern nicht in Ordnung.

Ungleichgewicht in unsere Energien auf welche Ebene dann auch, zeigt sich immer in eine oder andere Form von „Un-Ordnung – Krankheit“. Und Un-Ordnung und Krankheit braucht Heilung. So kann man sagen Heilung ist  „Das, was Balance bringt“.

Auf unserem Planeten dominiert die Un-Ordnung, große Un-Ordnung, die sehr bedrohlich rüber kommen kann.
Es war schon immer ein Teil Chaos in unsere Welt, und dies war  aufgrund unserer Wahl, um die Dualität auf unserem Planeten Erde aus zu arbeiten. Allerdings gab es in dieses Chaos noch eine vernünftige Balance zu bemerken.

Doch in dieser entscheidenden Zeit, worin es vorbestimmt ist dass unsere Erde wieder zurück kehrt zum Gleichgewicht das benötigt wird, um das Bewusstsein der Einheit auf dieser Erde wieder zu festigen, kann dieser großer Unordnung uns wirklich im Wege stehen das zu erreichen, was wir erreichen wollen .

Und es ist sehr wünschenswert das diese Heilung auf Globale Ebene stattfindet; das man die Balance in Alles wiederherstellt.

Das passiert zum Teil schon mal indem wir Balance in unsere eigene Welt bringen. Bei Balance denkt man an Balance zwischen Alles Was Ist, mit als Beispiel auf der einen Seite von der Polarität „gut“ und auf der anderen Seite der Polarität „schlecht“. Der Balance erreicht man durch das gute und das schlechte zu akzeptieren und zusammen zu bringen als eine Energie. Das Schlüsselwort um diese beiden zusammen zu fügen, heißt Neutralität! Dieser Prozess beginnt in unserem selbst, und so wird es sich in unsere innere Welt und unsere äußere Welt verbreiten. In die Universal White Time Healing Seminare, kann man lernen wie man Balance erzeugt und wie man die Neutralität umarmt.

Die Menschheit unterliegt seit Jahren (ab ungefähr 1950) einer sehr starken noch immer in Frequenz steigende Energieversorgung vom u.a. Licht der Große Zentral Sonne zur Erde.

Das Licht, diese Frequenz ist reinigend, körperlich und geistig. Dabei  sorgt es auch dafür dass eine erneute Verdrahtung in jedermanns Gehirn entsteht, was eine Menge von Spezialeffekten mit sich bringt. Das Nervensystem wird erneuert, das DNA–System geändert und die Zirbeldrüse aktiviert.

Die Menschen fühlen sich müde und gereizt. Menschen sind verwirrt und fühlen sich unsicher. Die Menschen sind emotionaler, mehr sensibel und desorientiert. Zusammen gefasst kommen immer mehr Menschen in der Nähe von einem Burnout, einen Nervenzusammenbruch und das nächste  was dann kann geschehen ist, dass Menschen durch Brennen, oder eine Art “ Kurzschluss “ in ihre Gehirne bekommen. Dies könnte fatale Folgen für diesen Menschen selbst haben und für andere in ihrer Umgebung.

Liebe Freunde, diese Große Störung braucht dringend Heilung!

Um die neue Weltordnung zu etablieren müssen wir jedoch einen Schritt weiter gehen, weil um Ordnung in der Welt zu bringen brauchen wir Menschen, die den Überblick haben, jemand, der Erfahrung in diesem Bereich hat und genau weiß, wie man Un-Ordnung in Ordnung wandelt.

Das sind Menschen die neuen Führungspositionen einnehmen, mit Qualitäten, die gehören zu dieser wichtigen Aufgabe. Eigenschaften die mit der Neuen Welt Ordnung verbunden sind, nämlich: Respekt, Mut, Kraft, Liebe, Ausstrahlung, Reinheit, Ehrlichkeit, Transparenz, und so weiter,  das sie zum Wohle der Bevölkerung einsetzen.

Liebe Freunde, lass uns bei uns selbst anfangen, uns selbst zu Unterrichten diese zu Leben.  Weißt du nicht wie…  hier folgt einen Vorschlag: Laden sie das Geschenk runter… Eine Kindergeschichte über die einfache Weisheit; Wie Man ein Göttliches Leben Lebt. Ich kenne viele Erwachsenen die auch Profit von dieser Kindergeschickte gehabt haben… und es noch immer anwenden… und ich bin eine davon. Vielleicht du auch? Das kann der Anfang von einer schöneren und besseren Welt für dich selbst sein… und wenn du es weiter gibst auch für deine Umgebung! Und sie können das kostenlose kleine Büchlein Zu Lieben Heißt Zu Leben, bestellen.

Bitte sende mir das kostenlose Büchlein "Zu lieben heißt zu leben"



Bitte eintippen: captcha

Lasst uns gemeinsam die Arbeit anpacken!
Im Dienste von Allem Was Ist.
Angelina

Wer sich selbst liebt

Veröffentlicht in Artikel Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*